Die Stehlampe

Gestern war wieder so ein Tag. “Der kann weg” - sagte mein*e Freund*in zu mir. Japp - kann weg. Warum? 2 Kleinigkeiten haben dazu beigetragen, dass Gestern (und es ist mittlerweile komplett wumpe, über welches Gestern wir reden…) in die Ruhmeshalle der Schnell-vergessen-Tage gehört. Es begab sich so: Unter einer kleinen, sehr emotional und liebenswürdigen … Weiterlesen Die Stehlampe

Part I – Sexismus

“Wir leben in einer durch und durch sexistischen und rassistischen Gesellschaft- in der es nur darum geht, durch Unterdrückung, Ausbeutung und Diskriminierung Privilegien für wenige Einzelne (ein Großteil davon “weiße” Männer) zu erhalten und anzuhäufen.” Da ich nun Deine geschätzte Aufmerksamkeit habe, weil Dir entweder das Kleinhirn implodiert oder ich ein zustimmendes Nicken ernte, während … Weiterlesen Part I – Sexismus

Großes SORRY

Es folgt nun die Rede unserer Bundeskanzlerin, Dr. Angela Merkel: “Sehr verehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger, ich wende mich heute an Sie mit einer Entschuldigung. Diese Entschuldigung wird alles umfassen, was ich in den letzten Jahren verbockt und politisch zu verantworten habe - deswegen wird´s nun etwas länger hier. Wer hätte gedacht, dass ich in meinem … Weiterlesen Großes SORRY

Nicht gesellschaftsfähig

Gesellschaft - “soziologisch definiert als allgemein eine durch unterschiedliche Merkmale zusammengefasste und abgegrenzte Anzahl von Personen, die als sozial Handelnde (Akteure) miteinander verknüpft leben und direkt oder indirekt sozial interagieren.” Fähigkeit - „die Gesamtheit der zur Ausführung einer bestimmten Leistung erforderlichen personalen Bedingungen“. Und DA und HIER fängt das Problem schon an. Hier wird ja … Weiterlesen Nicht gesellschaftsfähig

“Sie führte schon immer ihr eigenes Leben.”

Wisst Ihr, es ist nicht einfach provokative und progressive Forderungen in Einklang mit einer politischen Agenda zu bringen. Am INTERNATIONALEN FRAUENKAMPFTAG, FEMINISTISCHEN KAMPFTAG, WELTFRAUENTAG durfte ich auf einer Demo von #rosarevolte (auf Twitter // Insta folgen!) halten. Politische Agenda - um was für eine Partei handelt es sich? Die Urbane – Eine HipHop Partei Wir sind … Weiterlesen “Sie führte schon immer ihr eigenes Leben.”

Altherrenverfügung

Checkliste für Deine Altherrenverfügung Du weißt nicht genau, wann es an der Zeit ist, sich mit der eigenen erbärmlichen Existenz zur Ruhe zu setzen? Während eines verbalen Brechdurchfalls mit widerlicher und menschenverachtender Denkweise ist es nicht immer leicht, klare Einordnungen zu finden. Verwende diese Checkliste, dann weißt Du Bescheid.  Bereits ein Häkchen der Zustimmung reicht … Weiterlesen Altherrenverfügung

was bleibt

So kurz vor Weihnachten scheinen die Menschen ja mit Zwang diese alljährliche Besinnlichkeit herbei zu sehnen. Nach diesem Jahr!  Was bleibt? Was bleibt denn an verinnerlichten Erlebnissen? An Erfahrungen? An Mensch-das-lief-aber-so-semi-das-mache-ich-besser → nächstes Jahr! Was bleibt an Geschichten, die dann den Weihnachtsabend füllen - sofern jemand da ist, der überhaupt zuhört. Was bleibt? Diese innere … Weiterlesen was bleibt

Dieses kleine Büchlein hat es in sich!

Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte. 30 Artikel von amnesty international definiert - mit dem Ziel, eine Welt zu schaffen, in der alle Menschen festgeschriebene Rechte und Standards haben. Das Recht auf körperliche, seelische und geistige Unversehrtheit, auf Gedankenfreiheit und freie Meinungsäußerung und auf Freiheit von Diskriminierung schließt jede Person mit ein. Jede*r fühlt sich in … Weiterlesen Dieses kleine Büchlein hat es in sich!

Das maskierte Jahr

2020 - Du kannst weg. Sofort. Einmal kräftig nass durchfeudeln und tschüß! Auf nimmer Wiedersehen! Niemand vermisst Dich. Wir werden bestimmt später Alle mal über Dich reden, aber ohne Sehnsucht Dich so bald wie möglich wiederzusehen. Mach´s gut. Nee - mach´s besser. Ehrlich, ich wünsche Dir bei Deinem Abgang das Beste. Wirklich. Und mir übrigens … Weiterlesen Das maskierte Jahr

Du bist so hässlich – Part II

Die Kolumne von Mely Kiyak vom 11.11.2020: Es bist so hässlich gerade, dieses Land (https://www.zeit.de/kultur/2020-11/demonstration-pegida-pogromnacht-erlaubnis-9-november-corona-leugner-hakenkreuz) erinnert mich daran, dass ich ja auch diese Gedanken kürzlich niederschrieb und ehrlich - ich würde mich niemals mit einer ZEIT-Kolumnistin vergleichen, dazu finde ich ihre Texte einfach zu großartig und vielfältig - aber es macht mich glücklich ebenfalls in … Weiterlesen Du bist so hässlich – Part II