DU

Du sprühtest vor Liebe. Du hattest immer ein breites Grinsen in Deinem wunderschönen Gesicht. Du warst auf einmal da. Und bist tot. Seit 19 Jahren - gestorben März 2002, früh morgens. Du warst mein Mensch. Du bist mein Mensch. Als Du starbst, lag ich in unserem Bett und schlief, im Keller Deines Elternhauses. Müde von … Weiterlesen DU

Mutig sein

“Ich glaube, wir Frauen* müssen erst immer fast sterben, ehe wir uns die Erlaubnis geben, so zu leben, wie wir wollen.* Diese Erkenntnis ist mutig. Diese Erkenntnis laut auszusprechen ist mutig. Diese Erkenntnis laut aussprechen zu dürfen ist mutig. Mut, der: Substantiv, maskulin  “Fähigkeit, in einer gefährlichen, riskanten Situation seine Angst zu überwinden; Furchtlosigkeit angesichts … Weiterlesen Mutig sein

N kühlen Kopf bewahren

Das ist in der heutigen Zeit doch mehr als angebracht. Und das ist nun eine eher miese Überleitung zu meinem Thema heute: Foron Was is´n das? Wirst Du Dich fragen. Ich erzähle hier nun eine ostdeutsche Erfolgsgeschichte, die leider tragisch endet - wie so alles, sobald westdeutsche Investoren zur Wendezeit ihre widerlichen Griffel an Produkte … Weiterlesen N kühlen Kopf bewahren

Ja, fick dich doch

Oder auch: du müsstest echt mal wieder von einer Horde Flüchtlinge durchgevögelt werden … ja, diese Sätze bekomme ich zu lesen. Von Menschen – zumindest denke ich, dass da ein Mensch hinter diesen Sätzen sitzt (eklig verpickelt, sehr jung, verwöhnt auf welche Art auch immer – widerlich). Oder es sind Bots, die ebenfalls von eklig … Weiterlesen Ja, fick dich doch