DU

Du sprühtest vor Liebe. Du hattest immer ein breites Grinsen in Deinem wunderschönen Gesicht. Du warst auf einmal da. Und bist tot. Seit 19 Jahren - gestorben März 2002, früh morgens. Du warst mein Mensch. Du bist mein Mensch. Als Du starbst, lag ich in unserem Bett und schlief, im Keller Deines Elternhauses. Müde von … Weiterlesen DU

Selbstliebe

Ich liebe mich jetzt. Weil ich mir vertraue. Weil ich eine Verbindung zu mir habe. Weil ich Vertrauen in mich habe. Weil ich mir loyal gegenüber stehe. Weil ich glühendes, glitzerndes und aus mir heraus leuchtendes Vorbild für meine Kids sein will. Weil ich durch sie erst erfahren habe, wo die Grundlage für wahre und … Weiterlesen Selbstliebe

Mutig sein

“Ich glaube, wir Frauen* müssen erst immer fast sterben, ehe wir uns die Erlaubnis geben, so zu leben, wie wir wollen.* Diese Erkenntnis ist mutig. Diese Erkenntnis laut auszusprechen ist mutig. Diese Erkenntnis laut aussprechen zu dürfen ist mutig. Mut, der: Substantiv, maskulin  “Fähigkeit, in einer gefährlichen, riskanten Situation seine Angst zu überwinden; Furchtlosigkeit angesichts … Weiterlesen Mutig sein

Altherrenverfügung

Checkliste für Deine Altherrenverfügung Du weißt nicht genau, wann es an der Zeit ist, sich mit der eigenen erbärmlichen Existenz zur Ruhe zu setzen? Während eines verbalen Brechdurchfalls mit widerlicher und menschenverachtender Denkweise ist es nicht immer leicht, klare Einordnungen zu finden. Verwende diese Checkliste, dann weißt Du Bescheid.  Bereits ein Häkchen der Zustimmung reicht … Weiterlesen Altherrenverfügung

Na, haste wieder Deine Tage?!

Ich wage mal eine mutige These, aber fast jedes weiblich gelesene Wesen hat diesen Spruch doch schon mal gehört, oder?! Und fast jedes männlich und (auch weiblich) gelesene Wesen hat das entweder schon mal laut ausgesprochen oder wenigstens gedacht. Was heißt das eigentlich? Was zur Hölle soll das aussagen? Und was macht das mit uns? … Weiterlesen Na, haste wieder Deine Tage?!